Die Ardèche-Region Frankreichs wilder Süden

Die Ardèche-Region – Paradies für Kletterbegeisterte und Outdoorfreunde

Die Landschaft

Die Ardèche ist eine faszinierende Landschaft im wilden Süden Frankreichs. Sie ist geprägt von Jahrhunderte alten, verwilderten Kastanienwäldern und Obstgärten. Wildwasserflüsse, wie z.B. die namensgebende Ardèche oder der Chassezac, schlängeln sich in tiefen Canyons durch wilde  Kalksteinformationen.
Die aus Bruchstein erbaute Dörfer und die märchenhaften Gehöfte versetzten jeden Besucher in Verzückung.

Ardéche

 Das Klima

Das Klima ist aussergewöhnlich mild – siehe folgende Tabelle.

Klimadiagramm Ardèche 2012Aktivitäten

Diese Region hat sehr viel zu bieten wie zB. Angeln, Bergsteigen, Canyoning, Kanufahren, Klettern, Mountainbiken, Reiten, Wandern und vieles mehr.

Klettern

Für Kletterbegeisterte habe ich im Folgenden ein paar sehr nützliche Informationen.

Interessant auch folgende kostenlosen Kletterguides

Links am 9. Januar 2015 aktualisiert:
Frankenjura: ansehen

Mallorca: ansehen

Slovenien: ansehen

Les Blaches – Campingplatz mit perfekter Lage

Der Campingplatz Les Blaches in der Nähe von Casteljeau liegt in einem schönen Pinienwäldchen. Hier kann man Mobile Homes, kleine Wohncontainer, mit Küche, Bad und WC mieten und natürlich auch zelten. Der Campingplatz liegt Mitten im Herzen von verschiedenen Klettergebieten um den Chassezac herum. Einige Klettergebiete kann man vom Campingplatz sehr leicht zu Fuß erreichen. Siehe folgende Grafik.

Klettergebiete Les Blaches

Die eben erwähnten Mobile Homes sind sehr empfehlenswert. Mietet man sie nur zu zweit hat man jede Menge Platz. Sie sind zwar für vier Personen ausgestattet, aber für vier Erwachsene ist das Mobile Home meiner Meinung nach zu klein. Etwas Komfort muss sein.

Les Blaches Campingplatz Mobile Home

Urlaub an der Ardéche macht einfach Spaß.

C’est magnifique

3 Gedanken zu „Die Ardèche-Region – Paradies für Kletterbegeisterte und Outdoorfreunde

  1. Habe deine Nachricht erst jetzt gelesen, der Link scheint nicht mehr zu existieren, werde zuhause mal nachschauen und dir bald Feedback geben.

  2. Danke für diese Kurzzusammenfassung! 🙂
    Der Campingplatz und die Region sind echt toll. Kenne sie seit 4 Jahren und bin grad auf der Suche nach Karten, in denen Chaulet Plage usw. eingezeichnet sind, auf deinen Blog gestoßen.
    Leider kann ich auf den Server http://www.coronn.com/ nicht zugreifen. Weiß du zufällig, ob dieser überhaupt noch existiert?

Schreibe einen Kommentar